ambientazioni - del Conca - HBO - HBO_04_Top_1920x640
ambientazioni - del Conca - HBO - Foto_Top
ambientazioni - del Conca - HBO2 - HBO2_Top_1

MARMOROPTIK

Das Erscheinungsbild von Marmoroberflächen, vereint mit der Robustheit von Feinsteinzeug

Die unglaublich realistischen Oberflächen mit den geschwungenen, strahlend hellen Äderungen sind bei diesem umfassenden Projekt für Boden- und Wandfliesen mit innovativen Großformaten vereint.

ambientazioni - del Conca - HBO - HBO_03
ambientazioni - del Conca - HBO2 - HBO2_01
ambientazioni - del Conca - HBO - HBO_04
ambientazioni - del Conca - HBO2 - HBO2_02
ambientazioni - del Conca - HBO - HBO_05
ambientazioni - del Conca - HBO - HBO_06
ambientazioni - del Conca - HBO - HBO_14
ambientazioni - del Conca - HBO - HBO_15
ambientazioni - del Conca - HBO - HBO_16
ambientazioni - del Conca - HBO - HBO_19
ambientazioni - del Conca - HBO - HBO_22
ambientazioni - del Conca - HBO - HBO_25
ambientazioni - del Conca - HBO - HBO_27
ambientazioni - del Conca - HBO - HBO_29
ambientazioni - del Conca - HBO - HBO_01
ambientazioni - del Conca - HBO - HBO_02
ambientazioni - del Conca - HBO - 03
ambientazioni - del Conca - HBO - 02
ambientazioni - del Conca - HBO - 01
ambientazioni - del Conca - HBO - 05

Indoor

Hochglanz und Tiefe der Farben von hochwertigen Marmoroptiken.

Outdoor

Veränderliche Aderungen durchqueren Außenbereiche von bewundernswerter Schönheit.
MARMOROPTIK

Um einem Ambiente einen unvergesslichen Ausdruck zu verleihen, sollte man Bodenbeläge aus Feinsteinzeug sehr sorgfältig auswählen. Fliesen in Marmoroptik haben zum Beispiel die Eigenschaft, immer zeitgemäß zu wirken. Von diesem seltenen Gestein inspirierte Bodenbeläge eignen sich für den Einsatz in jeder Umgebung, egal ob im Wohnungs- oder Gewerbebau, und können dank der zahlreichen Farbvarianten und unzähligen Kombinationsmöglichkeiten immer auf originelle Art verlegt werden.

Die Kollektion Boutique von Del Conca hat sich edle Marmorgesteine aus aller Welt mit sehr unterschiedlichen Erscheinungsbildern zum Vorbild genommen. Ein Bodenbelag in weißer Marmoroptik wird mit Stil und Eleganz gleichgesetzt und ist als Klassiker ein Must-have. Die Inspirationsquelle für die großformatigen Fliesen Calacatta sind die besonderen weißen Marmorarten aus dem Gebiet von Carrara in der Toskana. Der reinweiße Grundton und die grauen Äderungen verleihen ihnen ihr unverwechselbares Aussehen. Die helle Farbe sorgt, vor allem bei Marmoroptik in glänzender Ausführung, für eine optische Aufweitung und luxuriöse Ausstrahlung von Räumen.

Fliesen in Glanz oder Mattoptik? Schon immer machen Details den Unterschied. Da, wo ein exklusives, charaktervolles Ambiente erwünscht ist, sollte man sich für einen hochglänzenden, eleganten Belag entscheiden. Glänzende Bodenbeläge in Marmoroptik harmonieren mit einer Vielzahl von Materialien und Farben und können dank ihrer Helligkeit in großen wie kleinen Räumen eingesetzt werden.

Der Effekt ist sowohl mit hellen als auch mit dunkleren, kräftigeren Farben wie Anthrazit oder die besonderen Orange- und Rottöne des Onice Fantastico von Ceramica del Conca gewährleistet. Der Onice Fantastico weist einen rötlichen Untergrund auf, durch den sich quer verlaufende Äderungen in verschiedenen Farbnuancen wie Rahmweiß, Cremefarben, Noisette, Braun, Blaugrün ziehen. Ein Nuancenreichtum, der die Platte in Marmoroptik zu einem wahren Kunstwerk macht.

Voll im Trend liegen Bodenbeläge in grauer Marmoroptik, die vom edlen türkischen Marmor Silver oder vom Marmor Zebrino aus den Apuanischen Alpen mit beigefarbenem Grundton und schnurgeraden Streifen inspiriert sind. Die freie Interpretation aus Feinsteinzeug betonte die Natürlichkeit der Farbe und bewahrte die zarten, eleganten Äderungen.

Der mit dem Feinsteinzeug Noisette gestaltete Bodenbelag besticht durch seine markante Optik. Eine freie Interpretation des italienischen Marmors Fior di bosco, der sich durch einen schwarzen bis grauen Grundton, warme Schattierungen und kleine, helle Äderungen auszeichnet. Der schlichte, elegante Belag kann er in jedem Ambiente verlegt werden. Noisette und die Platte Amani besitzen eine Variante für den Außenbereich in Stärke 20 mm, um mit abgestimmten Bodenbelägen aus Feinsteinzeug einen optisch fließenden Übergang zwischen Innen- und Außenbereich zu schaffen.

Aus dem Zusammenspiel verschiedener, kleiner und großer Marmorfragmente entsteht hingegen die Textur Bloom. Der Aquarell-Effekt dieser Keramikplatten in glänzender Marmoroptik nimmt den Kanten ihre Schärfe und lässt sie wie Blütenblätter erscheinen. Die Einstreuung floraler Motive in bestimmten Bereichen verleiht dem Dekor einen neuartigen Wallpaper-Effekt.

Wählen Sie eine Serie aus
Fordern sie informationen
Möchten Sie mehr Informationen zu unseren Boden- und Wandbelägen?
Suchen Sie einen Händler oder eine spezifische Lösung für Ihren Entwurf?
SETZEN SIE SICH MIT UNS IN VERBINDUNG
NEWSLETTER DEL CONCA
Sie erhalten alle jüngsten Neuigkeiten zu unseren Kollektionen, Events, Partnerschaften und Produktinnovationen.
MELDEN SIE SICH AN