Eracle Sports Center, San Piero della Battaglia, Italia

Eracle Sport Center, Del Conca Produkte tauchen in allen Räumen auf.

Das Eracle Sports Center befindet sich in San Fermo della Battaglia im Kreis Como. Es nimmt seinen Namen vom griechischen mythologischen Heldenbeschützer für Sport und Fitnessstudios. Es wird als multisportliche und multidisziplinäre Anlage präsentiert, die sich sowohl an Kinder als auch an die ganze Familie richtet, mit dem Ziel, ein Zentrum der Aggregation und Integration zu werden. Der Campus wurde seit kurzer Zeit fertiggestellt und enthält auch ein Clubhaus mit SPA, ein Wellnesscenter, einen "Family space" mit Restaurant, eine Cafeteria und ein Physiotherapiezentrum. Insbesondere besteht das Sportzentrum aus einer internen Gestaltung, die einen Fitnessraum, zwei Swimmingpools, drei Trainingsräume sowie Räume für die Bedürfnisanstalten und Umkleidekabinen und einen großen Außenbereich beherbergt. Im Außenbereich gibt es Platz für 5- und 8 Fußballfelder, für Tennis, Beachvolleyball und Paddle. Die Felder haben eigene Umkleidekabinen und werden auch für private Veranstaltungen und Partys angeboten. Aus den Zahlen geht die Bestätigung der Größe des gesamten Sportzentrums hervor: Das Eracle entwickelt sich in über 16.500 Quadratmeter, von denen 4.000 überdacht und 3.300 mit Druckschaltern besorgt sind. Ein riesengroßer Bau, der vollständig vom SdiA-Studio des Architekten Paolo Pettene entworfen wurde, inklusive des allgemeinen Entwurfs der Oberflächen, der maßgeschneiderten Möbel und der Innengrafiken. Der Architekt ist innovativ bei den Entscheidungen und den technologischen Ausstattungen, unter denen die Abdeckung des größten Schwimmbeckens, das mit einer Stahlstruktur und Beschichtung mit in die Fenster integriertem Photovoltaikglas hergestellt wurde. Auch die Entscheidungen in Bezug auf die Innenausstattung erfüllen die Anforderungen an Funktionalität und Exzellenz.

Das Made in Italy herrscht in allen Räumen, von den Möbeln bis den Umkleideräumen-automaten, vom Zubehör in den Hallen und in den Büros bis zu den Fußböden und Wänden, die von Del Conca mit den Kollektionen Da Vinci due2, In-Out, Forma, Monteverde, Upgrade due2, Zelo, Dogma, Halo, Epokal und Saloon entworfen wurden. Für die Böden und Wände wurde Feinsteinzeug in Grau- und Naturtönen und mit Holzoptiken ausgewählt, der mit einem Fußbodenheizungssystem gelegt wurde. Durch die verschiedenen Größen und Stärken konnte er sowohl in den sportlichen Räumen als auch in den Freizeithallen installiert werden, wodurch ein gleichartiges Design für das gesamte Sportzentrum gewährleistet wurde.

Fordern sie informationen
Möchten Sie mehr Informationen zu unseren Boden- und Wandbelägen?
Suchen Sie einen Händler oder eine spezifische Lösung für Ihren Entwurf?
SETZEN SIE SICH MIT UNS IN VERBINDUNG
NEWSLETTER DEL CONCA
Sie erhalten alle jüngsten Neuigkeiten zu unseren Kollektionen, Events, Partnerschaften und Produktinnovationen.
MELDEN SIE SICH AN
3