Metropolitan Museum of Art, New York

Metropolitan Museum of Art, New York

Vom 14. April bis 29. Oktober 2017 wurde unter dem Himmel von New York und im gesamten MET Roof Garden ein beeindruckender Boden aus Del Concas in 20 mm Stärke aus der Produktlinie due2 zum Protagonisten einer neuen Installation „The Theatre of Disappearance“, die von Adrian Villar Rojas unterzeichnet wurde.

Die Idee des Künstlers war die, einer Party durchzusetzen, bei der die Fliesen einen Ballsaal mittels einer schwarzen - grauen und weißen Schach-Verlegungsart widerspiegelten. Im Saal standen zahlreiche Tischen und fast 100 3D-Kunstwerken, die aus siebzehn verschiedenen Abteilungen des Museums kamen. Designstücke, ägyptische Masken, orientalische Figuren, klassische Skulpturen, Waffen, afrikanische Köpfe ... Alles wurde nagelneu zusammengesetzt und neu interpretiert durch kleine Szenen entlang der Terrasse. Adrian Villar Rojas wollte auch die Bar-theke und die Holzbänke auf der Terrasse einbeziehen, die dann mit der Produktlinie Del Conca due2 abgedeckt wurden. Es war eine komplexe und außergewöhnliche Aufgabe aber die Fliesen sind wirklich die "Basis" zu einer Ausstellung geworden, die die New York Times Zeitung als "New York Must See Show" definiert hat. Die Kreation ist eine Zelebration des Museums und eine narrative Umsetzung dessen was der talentierte 37-jährige Künstler Villar Rojas in den Inkubationstagen des Projekts gesehen und geatmet hatte. Die Bilder lagen zwischen der Recherche und der Erfindung, zwischen der Kontemplation und dem Gespräch mit einem Kurator, mit einem Restaurator oder mit einem Forscher.

Fordern sie informationen
Möchten Sie mehr Informationen zu unseren Boden- und Wandbelägen?
Suchen Sie einen Händler oder eine spezifische Lösung für Ihren Entwurf?
SETZEN SIE SICH MIT UNS IN VERBINDUNG
NEWSLETTER DEL CONCA
Sie erhalten alle jüngsten Neuigkeiten zu unseren Kollektionen, Events, Partnerschaften und Produktinnovationen.
MELDEN SIE SICH AN
3